Mit dem Grandland X Hybrid4 präsentiert Opel einen SUV, der die Konkurrenz ehrfürchtig atmen lässt. Denn er vereint unter seiner sportlichen Motorhaube einen starken Geländewagen und ein emissionsarmes Elektroauto inklusive Allrad-Antrieb.

Die Verbrauchs- und CO2-Bilanz des Grandland X kann sich sehen lassen: trotz 300 PS Leistungsvermögen verbraucht der SUV nur 2,2 Liter auf 100 Kilometern und stößt dabei 49 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Das liegt weit unter den CO2-Zielen der nächsten Jahre.

Möglich macht das die ausgeklügelte Motorentechnologie des Hybrids. Zum Verbrennungsmotor gesellen sich zwei Elektromotoren für die Vorder- und Hinterachse mit jeweils 109 PS. Zwischen den beiden Antriebssystemen wird über die Mehrscheiben-Nasskupplung federweich hin- und hergeschaltet. Gesteuert wird das Duo aus Elektro- und Verbrennungsmotor von einer Achtgang-Automatik, die in vier Fahrmodi agieren kann. Effizient im Hybrid-Modus, kraftvoll im Allrad-Modus, flexibel im Sport-Modus und emissionsarm im Elektro-Modus.

Volle Akkukraft in 90 Minuten

Geht ihm dabei einmal die elektrische Puste aus, sind die Akkus im Nu wieder gefüllt. Serienmäßig liefert Rüsselsheim zum Grandland ein Ladekabel für die heimische Steckdose. Darüber sind die Akkus in rund sieben Stunden wieder voll aufgeladen. Schneller geht’s über die Wallbox: die Energiespeicher sind in 90 Minuten gefüllt. Mit vollen Akkus fährt der Grandland X bis zu 50 Kilometer komplett elektrisch.

Sichere Fahrt mit Opel Connect

Im Innenraum bietet der Grandland X Hybrid4 Platz – viel Platz. Mit vier Metern Länge ist Opels neuer SUV der Größte im Fuhrpark. Selbst zwei Meter große Fahrer müssen im Grandland nicht den Kopf einziehen und lassen ihren ebenso großen Mitfahrern auf den Rücksitzen dabei genug Beinfreiheit. Mit 1.650 Litern Fassungsvermögen bietet der Kofferraum genug Platz für das Urlaubsgepäck einer langen Familienreise.

Das Cockpit entspricht der typischen Opel-Manier. Steuertasten, Rückfahrkamera, Einparkhilfe, Tempomat, Spurassistent, Infotainment-System mit Online-Zugang haben sich in den gängigen Opel-Modellen bewährt und bieten auch den Grandland X Hybrid4-Fahrern den höchsten Fahrkomfort. Ergänzt wird der durch den neuen Telematik-Service Opel Connect. Das System liefert Live-Navigation, Echtzeit-Verkehrsinfos, appgesteuerten Fahrzeugdatenabruf und direkte Verbindung mit der Pannenhilfe und dem Notruf.

Schadstoffeinstufung: Euro 6d; Kraftstoffart: Super bleifrei (95 ROZ); Kraftstoffverbrauch nach NEFZ, gewichtet (l / 100km): 1.50 – 1.50; offizielle CO2-Emission nach NEFZ, gewichtet: 35.0 – 34.0 g / km; CO2-Effizienzklasse: A+; Tank ca. (l) 43; Batterie-Kapazität: 16.0 – 15.4 Wh / km (Die angegebenen Verbrauchs- und C02-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet.)