Kona Elektro reichweitenstärkstes Elektroauto im Segment der kleinen SUV

Die Innovationen bei den alternativen Antrieben verschafften Hyundai den Erfolg in der Kategorie „Innovationsstärkste Volumenmarke“, den Hyundai mit insgesamt 43 Indexpunkten vor Ford und VW abschloss. „Verantwortlich dafür ist unter anderem der mit fast 18 Prozent besonders hohe Anteil von Innovationen, die den alternativen Antrieben zugerechnet werden“, heißt es in der Begründung der Jury. Hierzu zählt beispielsweise der Hyundai Kona Elektro als reichweitenstärkstes batterieelektrisches Fahrzeug im Segment der kleinen SUV.

Der Kona Elektro erreicht mit nur einer Ladung bemerkenswerte 449 Kilometer nach WLTP-Zyklus. Sogar 613 Kilometer weit fuhren die Profis der Fachzeitschrift Auto Bild mit nur einer Batterieladung bei einer Testfahrt im öffentlichen Straßenverkehr mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h. Ihr Fazit im Sommer 2018: „Die ewige Reichweitendebatte ist vom Tisch.“

CAM-Datenbank als Basis für Innovationsstudie

Als Grundlage für die Awards dient eine Studie unter Autoherstellern und Zulieferern sowie die CAM-Datenbank des unabhängigen wissenschaftlichen Instituts für empirische Automobil- und Mobilitätsforschung Center of Automotive Management in Bergisch-Gladbach, das vom bekannten Autoexperten Prof. Dr. Stefan Bratzel geleitet wird. Basierend auf diesen Daten werden die herausragendsten Innovationen des Jahres innerhalb der Automobilindustrie ermittelt.

Das Automobil ist ein technisches Produkt – deshalb sind technische Innovationen wichtige Bestandteile der Markenidentität und der Wettbewerbsfähigkeit von Autoherstellern. Gelungene Innovationen können den Erfolg eines Modells, einer Baureihe oder eines ganzen Automobilherstellers ausmachen.

Felix Kuhnert Global Automotive Leader bei PwC

Verbrauchs- und Emissionsangaben

Kraftstoffverbrauch (Wasserstoff) in kg H2/100 km für den Hyundai Nexo: innerorts 0,77, außerorts 0,89, kombiniert: 0,84. CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0. CO2-Effizienzklasse: A+.

Kraftstoffverbrauch in kWh/100 km kombiniert für den Hyundai Kona Elektro: 15,4-15,0; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0; CO2-Effizienzklasse: A+.

Dieser Artikel stammt von Hyundai Deutschland – veröffentlicht am 09.07.2019